Montag, 26. August 2013

Fluch der Karibik: Tote erzählen keine Geschichten

Die wahnsinnig erfolgreiche Pirates of the Caribbean Geschichte wird auch mit einem fünften Teil wieder um die Gunst der Zuschauer buhlen. Zu diesem Zweck wollten die Verantwortlichen vielleicht mit der neuen Titelwahl wieder zu den guten Anfängen zurück und betitelten das nächste Abenteuer von Johnny Depp's Jack Sparrow mit: Dead Man Tell no Tales.



Natürlich freut sich jeder Fan der Reihe auf den neuen Streifen, welcher Anfang des nächsten Jahres bereits in die Produktion geht. Doch ein klitze kleiner fader Beigeschmack ist schon dabei. Der letzte Teil - Fremde Gezeiten - wurde von Fans und Kritikern zerissen, auch wenn ich diese Meinung nicht teile. Der Film kam zwar nicht an das Original aus dem Jahre 2003 ran - aber es war auch kein schlechter Film. Man hat mehr erwartet - aber im Gegensatz zu manch anderen Filmen war er den total überteuerten Kinopreis immerhin wert auszugeben.

Zur Story ist bis jetzt noch nichts bekannt. Vielleicht werden wir wieder das ein oder andere Gesicht wieder sehen. Der Titel lässt zumindest auf die Anfänge schließen... vielleicht sehen wir wieder Orlando Bloom und die schöne Keira wieder? Wer weiß was die Kontiki-Macher Joachim Rønning und Espen Sandberg alles geplant haben. Die Wahl der Regisseure ist zumindest schon einmal mehr als spannend.