Dienstag, 16. Juli 2013

Interstellar: Christopher Nolan findet Mackenzie Foy

Ja, Ja - In Anbetracht der häufigen Cast-Meldungen in dem der Star hier unterschrieben hat und dort ein Newcomer gefunden wurde sind solche News nicht mehr wirklich spannend. Eigentlich schaut man doch nur darauf, welcher seiner Lieblingsschauspieler für welche Rolle in Frage kommt oder ob dadurch eine noch unbekannte Story plötzlich von Interesse wird.

Doch manchmal verfolgt man auch einfach das nächste Projekt von einem Filmemacher, welcher in der Vergangenheit immer den eigenen Filmnerv getroffen hat. In diesem speziellen Fall dreht es sich um das neue Projekt von Christopher Nolan - Interstellar.

Der Film über den eigentlich gar nichts bekannt ist - außer das neuerdings auch Mackenzie Foy mit dabei sein wird - soviel zur aktuellen Meldung. Damit ist die als Renesme aus der Twilight - Saga bekannte Darstellerin in wirklich bester Gesellschaft. Mit Ihr hat Christopher Nolan auch Matthew McConaughey, Anne Hathaway, Jessica Chastain, Michael Caine, Bill Irwin und Casey Affleck verpflichtet.

Was wissen wir über Interstellar? Nicht viel - ausser ein paar Schlagwörtern wie: Wurmloch, alternative Dimensionen, Zeitreisen, Forscherteam im All - also eine Menge Zeugs um der Fantasy freien lauf zu lassen.


Quelle: comingsoon (photo credit: wenn.com