Dienstag, 16. Juli 2013

12 Years a Slave: Der Trailer und das finale Poster sind online

Das neue Drama von Steve McQueen 12 Years a Slave mit Michel Fassbender und Brad Pitt zeigt sich heute endlich auf dem finalen Poster und Trailer. Das Drama, welches im 19. Jahrhundert angesiedelt ist, zeigt die schockierende Welt der Menschenhändler und wie schnell und hilflos ein Afro-Amerikaner in der damaligen Zeit dem ausgeliefert ist.





Saratoga/New York, Mitte des 19. Jahrhunderts: Der Afro-Amerikaner Solomon Northrup (Chiwetel Ejiofor) lebt ein einfaches aber glückliches Leben. Sein Geld verdient er sich als Geigenspieler. Zwei Fremde engagieren den Musiker für einen Auftritt und laden ihn danach auf einen Drink ein. Am nächsten Morgen ist sein Entsetzen groß: Als Solomon erwacht, befindet er sich angekettet auf einem Sklavenschiff in Richtung Louisiana. Sein Berufen auf die Freiheitsrechte des Menschen verhallen ungehört. Solomon wird verkauft und muss fortan für mehrere äußerst brutale "Master" arbeiten. Die Arbeitsbedingungen sind menschenunwürdig. Während seiner jahrelangen Gefangenschaft wird ihm klar: Wenn er jemals wieder seine Familie sehen möchte, muss er zu außergewöhnlichen Mitteln greifen, um der Sklaverei zu entkommen.