Donnerstag, 20. Juni 2013

The Amazing Spiderman 2: Mary Jane wird rausgeschnitten - Ihr Auftritt ist erst in The Amazing Spiderman 3

Da werden gerade wohl ein paar Grundsatz Entscheidungen am Set von The Amazing Spiderman von Marc Webb und seinem Team getroffen. Erst gestern konnten die Fans aufatmen, als die nächsten beiden Termine für Teil 3 + 4 veröffentlicht wurden - somit geht die Geschichte diesmal weiter und wird nicht wieder von Anfang an erzählt. Heute erreicht uns die Nachricht, dass Shailene Woodley als Mary Jane Watson wieder nach Hause fahren darf! Ihre Rolle wurde einfach komplett aus dem Film herausgeschnitten.

Dafür kann es natürlich mehrere Gründe geben. Die einfachste, ist die von Regisseur Marc Webb. Er wollte den Focus mehr auf Peter und Gwen legen und die Rolle der Mary Jane erst im nächsten Spiderman Film bringen. Klingt plausibel, wenn der gute erst vor kurzem erfahren hat, dass er einen kompletten Film mehr als gedacht drehen darf. Warum aber gehen dann die ersten Gerüchte um, dass die Rolle der Mary Jane für den nächsten Teil neu gecastet wird? Ließ Shailene Woodley am Set die Diva raus oder passte Sie nicht mehr ins Gesamtkonzept? Oder sind es einfach nur Gerüchte?



Quelle: comingsoon (photo credit: getty images)