Montag, 24. Juni 2013

Jurassic Park 4: Erste Gerüchte zur Story aufgetaucht! Spoiler Gefahr!

Mittlerweile ist es hochoffiziell das die Triologie Jurassic Park mit Jurassic Park 4 in 2015 in die nächste Runde geht. Heute sind anscheinend die ersten Gerüchte zur Story aufgetaucht.

Anscheinend plant Regisseur Colin Trevorrow die Rückkehr zur Isla Nublar. Der Insel auf der alles begann. Auf der Isla Nublar, auf der John Hammond keine Kosten gescheut hat um einen einzigartigen Themenpark mit lebenden Dinosauriern zu erschaffen. In Jurassic Park 4 wurde dieser Traum nun erfolgreich realisiert. Der Jurassic Park ist geöffnet und hat Millionen von jährlichen Besuchern - natürlich absolut sicher!

Eine Szene befasst sich mit einem neu eröffneten Unterwasser Themengebiet, genannt die Isla Nublar Lagune. Vorstellen können wir uns das wie Sea World. Als Showeinlage wird dort ein gewaltiger Wasserdino ganz im Delphine Style aus dem Wasser schießen und einen riesigen weißen Hai schnappen - wie die Delphine mit Ihren kleinen Fischlein in unserer Welt.



Doch wie es kommen muß bereitet ein noch nicht benannter Dinosaurier Probleme, bricht aus und verbreitet Chaos, Angst und schrecken.


Quelle: joblo