Donnerstag, 13. Juni 2013

Tomb Raider: Buffy Autor mit Drehbuch beauftragt

Marti Noxon wird für MGM und GK Films den nächsten Tomb Raider Reboot auf den Weg bringen. Zu seinen bekanntesten Werken gehört zweifellos die TV-Serie Buffy - Im Bann der Dämonen. Doch auch auf der großen Leinwand hat er Erfahrungen aufzuweisen. Zu seinen Arbeiten gehört I Am Number Four und Fright Night. Gerade I Am Number Four wurde von den Kritikern zerissen - doch fand ich den SciFi Film trotz all seiner Schwächen recht gut.

2001 und 2003 brachte Paramount Pictures die Videospiel-Verfilmung Tomb Raider auf die große Leinwand mit einer unverwechselbaren Angelina Jolie als Lara Croft. Beide Filme spielten zusammen $432 Millionen ein - ein guter Grund einen Reboot zu wagen.




Quelle: comingsoon