Freitag, 21. Juni 2013

Independence Day 2: Die Aliens kommen am Unabhängigkeitstag 2015 wieder!

Roland Emmerich hat bereits im März diesen Jahres sein nächstes großes Highlight angeteasert. So konnten wir aus erster Hand bereits erfahren, dass der damalige SciFi-Kracher schlechthin Independence Day nicht nur eine sondern gleich zwei Fortsetzungen bekommt. Die Story von Independence Day 2 spielt 20 Jahre nach den Geschehnissen des Originals von 1996. Die  Menschen wussten anscheinend immer, dass eines Tages die Aliens wiederkommen würden. Denn nun ist Ihnen bewusst, wie wertvoll die Ressourcen auf der Erde sind. Da die einzige Möglichkeit im All zu reisen Wurmlöcher sind, ist die 2-3 wöchige Anreise der Aliens, welche kurz vor ihrer Vernichtung ein Notsignal abgeben konnten, für die Menschheit eben diese 20 Jahre. In dieser Zeit konnten wir nicht die bekannte Alien-Waffentechnologie für den Fortschritt nutzen, da sie organisch gewachsen ist, aber die technische Seite konnten wir verstehen. So sind wir mittlerweile in der Lage z.B. einen Antigravitationsantrieb in ein Flugzeug/ Jet einzubauen.

Der erste Film endet mit einem kleinen Sieg, aber nur um der Menschheit Hoffnung zu geben. Im zweiten Teil müssen wir uns erneut in einer alles entscheidenden Schlacht von den Aliens befreien.


Um was es in Independence Day 3 geht steht noch in den Sternen - oder die o.g. Story wird auf 2 Filme verteilt, was zwar schade - aber schlüssiger wäre.

Nun wurde tatsächlich ein Datum von 20th Century Fox geliefert und damit offiziell die Produktion bestätigt. Independence Day 2 kommt am Unabhängigkeitstag, am 04. Juli 2015 in die US-Kinos! Vielleicht sogar wieder mit Will Smith?




Quelle: comingsoon