Montag, 22. April 2013

The Crow: Wird Tom Hiddleston die neue Krähe

Tom Hiddleston kennen wir alle als charismatischen Bruder und Erzfeind von Thor als Loki. Doch anscheinend liebäugelt er mit einer weiteren Rolle. Denn als der in Filmkreisen für die Rolle des Eric Draven hochgehandelte James McAvoy sein Mitwirken absagte kam für Ihn die Chance in der Neuauflage des Kulfilms The Crow den Part des Rächers zu übernehmen.

Er machte kurzerhand seinen eigenen Make-Up Test zu der düsteren Gothik - Figur und legte die Resultate den Produzenten bei einem Essen vor. Die waren anscheinend nicht abgeneigt. Nun wird das ganze nocheinmal in einem proffesionellen Rahmen wiederholt und danach eine Entscheidung gefällt.

Ganz Ehrlich - ich kann mir Tom Hiddleston sehr gut in der Rolle des Rächers vorstellen.

The Crow erzählt die Geschichte von Gothic-Held Eric Draven, der zusammen mit seiner Freundin brutal ermordet wird und ein Jahr später als Krähe seinem Grab entsteigt, um Rache zu üben und Frieden zu finden.

Allerdings sollten Fans des Films erst einmal wieder ruhig durchatmen - dies ist nicht der erste Versuch das Remake anzugehen. Seit mehreren Jahren wird die Produktion von Rückschlägen heimgesucht. Ob es diesmal klappt bleibt abzuwarten.



Quelle: comingsoon (Photo Source: Adriana M. Barraza/WENN.com)