Dienstag, 23. Juli 2013

Avengers 2 - Age of Ultron: Titel ist angekündigt und mit ihm der neue Erzfeind der Avengers

BÄM! Joss Whedon lässt es noch einmal richtig krachen und gibt den Fans viel neues Futter um die nächsten 2 Jahre, bis Avengers 2 - Age of Ultron in die Kinos kommt, zu überstehen.

Dabei war er selbst sehr überrascht, dass niemand damit gerechnet hat. Ultron ist seit jeher DER Erzfeind der Avengers. Allerdings räumt er sogleich mit den Gerüchten auf, dass sich sein Film nahe der Comic Vorlage halten wird. Das geht allein schon aus Rechtegründen nicht, denn in der Comicvorlage spielt beispielsweise Wolverine aus dem X-Men Universum eine große Rolle.

So wird das aus den Comics genommen, was in einem Film umsetzbar ist. Vieles wird dabei auf der Strecke bleiben und der Ursprung von Ultron sogleich angepasst. Damit räumte er auch gleich die ersten Spekulationen aus dem Weg, das der in Phase 3 erscheinende Hank Pym alias Ant-Man in The Avengers 2 - Age of Ultron dabei sein wird. Hank Pym ist der Erschaffer von Ultron und somit wird seine ganz besondere Beziehung zu den Avengers in den Comics deutlich. Für das Filmuniversum muss dieser Teil der Geschichte nun angepasst werden.

Alles in allem wird The Avengers 2 - Age of Ultron ein bisschen düsterer als der erste Teil. Mit dem erscheinen von Ultron auf der Bildfläche gibt Joss Whedon auch indirekt Auskunft darüber, dass Thanos nicht in dem Film auftauchen wird. Allerdings hat dieser in Guardians of the Galaxy seinen Auftritt, so dass wir wohl in The Avengers 3 einen spektakulären epischen Endkampf erwarten dürfen. Vielleicht sogar mit Ultron und Thanos im Doppelpack?

Aber wenn wir schon bei neuen Gerüchten sind und alte Indizien miteinander verweben. Gehen wir doch einen Schritt weiter. Erst letztens hatte Vin Diesel ein Meeting mit den Marvel Bossen... schaut man sich ein paar Bilder zu Ultron an erkennt man - auch wenn es sich nur um den Glatzkopf handelt - gewisse Ähnlichkeiten :) Wird Vin Diesel Marvel's Oberbösewicht Ultron? Ich denke schon!