Dienstag, 23. April 2013

Pacific Rim: Rekrutierung für die Kaju - Invasion

Seit dem letzten Trailer Mitte April und der Jäger Kampagne im März haben wir nichts mehr von dem Roboter vs Monster Hit Pacific Rim von Guillermo del Toro gehört. Doch nun könnte es sein, dass die virale Marketing Kampagne wieder fahrt aufnimmt. Zumindest fängt das Pan-Pazifische Verteidigungskorps langsam an für die Invasion der Kaiju's zu rekrutieren. Mit dabei sind Charlie Hunnam, Idris Elba, Rinko Kikuchi, Charlie Day, Ron Perlman, Robert Kazinsky, Max Martini, Clifton Collins, Jr., Burn Gorman, Larry Joe Campbell, Brad William Henke und Diego Klattenhoff

Als Legionen von Monstern aus dem Meer auftauchen, beginnt ein Krieg, der Millionen Menschen das Leben kostet und auf Jahre den Einsatz aller zur Verfügung stehenden Rohstoffe erfordert. Zur Abwehr der gigantischen Ungeheuer, die Kaiju genannt werden, konstruiert man gewaltige, als Jaegers bezeichnete Roboter - sie werden gleichzeitig von zwei Piloten gelenkt, deren Gehirne über eine Neuronenbrücke gekoppelt sind. Doch selbst die Jaegers können gegen die unerbittlichen Kaiju kaum etwas ausrichten. Angesichts der drohenden Niederlage müssen sich die Verteidigungstruppen wohl oder übel auf zwei Soldaten verlassen, denen man zu allerletzt Heldentaten zutrauen würde: auf einen heruntergekommenen Ex-Piloten (Charlie Hunnam) und eine Rekrutin ohne jede Erfahrung (Rinko Kikuchi). Sie sollen gemeinsam einen legendären, bisher als völlig veraltet eingestuften Jaeger steuern. Weil das apokalyptische Inferno unausweichlich scheint, bilden die beiden das letzte Bollwerk der Menschheit.

So langsam sollten das Korps die Verteidigungsstrategie in der Tasche haben - denn am 18. Juli 2013 öffnet sich das Portal zu einer anderen Dimension.


Quelle: superherohype