Mittwoch, 12. Juni 2013

Terminator: nun bei Paramount Pictures zu Hause?

Arnold Schwarzenegger hat bereits bestätigt, dass er im kommenden Terminator Film wieder mit dabei sein wird. Nun hat The Terminator anscheinend auch ein neues zu Hause gefunden. Paramount Pictures wird in Zusammenarbeit mit Annapurna und Skydance den  Terminator 5 in die Kinos bringen. 

Welche Richtung der Film einschlagen wird bleibt indessen noch völlig offen. Zwar wurde bereits angekündigt, dass nicht wie geplant am vierten Teil, welcher in der Zukunft spielt, angeknüpft wird,  doch sollten wir abwarten was sich Patrick Lussier und Laeta Kalogridis einfallen lassen. 

Gerade Patrick Lussier finde ich eine gefährliche Wahl für das Drehbuch eines neuen Terminators. Zwar fand ich Terminator 4 nicht schlecht - doch schaffte er es nicht den einstigen Flair des Kultfilms von James Cameron einzufangen. Patrick Lussier verdanken wir Meisterwerke wie Drive Angry und My Bloody Valentine 3D - welche absolut grottig waren. Schon besser steht es um Laeta Kalogridis. Ihr verdanken wir den genialen Film Shutter Island. Hoffen wir das die Kombination das Terminator Franchise wieder auf den rechten Weg bringt.



Quelle: comingsoon