Freitag, 6. September 2013

Terminator 5: Wird bald Alan Taylor das Regie-Szepter schwingen?

Zum Beginn des Wochenendes gibt es erst mal eine kleine Nachricht für alle Fans von Kampfrobotern aus der Zukunft. In Hollywood geht das Gerücht um, dass Alan Taylor den nächsten Terminator drehen soll.



Diese Meldung ist überraschend, denn Alan Taylor wurde zwar bis aufs äußerste gelobt was seine Game of Throne Serie angeht, doch mit seinem Hollywood Filmen hatte er noch nicht den großen Durchbruch. Sein erstes großes Projekt für die Traumfabrik nach The Emperor's New Clothes aus dem Jahre 2001 wird Thor 2 - The Dark Kingdom sein. Dort hat er schon allerhand Vertrauen der Studiobosse bekommen und es bleibt abzuwarten ob der zweite Teil der Göttersaga besser abschneidet wie sein Vorgänger. Der Trailer sieht schon mal gut aus. Jetzt bleibt zu hoffen, dass sich dies auch im fertigen Film bewahrheiten wird. Denn immerhin steht hier das Franchise des Terminators auf Messer's Schneide.

Einen zweiten Fehlschlag wie mit Terminator 4 - Die Erlösung wird die Reihe wohl nicht verkraften. Dafür kennen die jungen Kinogänger von heute den Arnie-Hype von damals nicht mehr. Obwohl mir persönlich der letzte Teil gefallen hat und ich es bedaure, dass die geplanten Zukunfts-Triologie  nicht weiter verfolgt wird, hoffe ich auf einen guten Neu-Start mit Terminator 5. 

... allerdings haben hat Paramount Pictures in Ihrer absoluten Weisheit ebenfalls das Jahr 2015 als Releasetermin geplant. Es gibt wohl kein Jahr mit mächtigerer Konkurrenz für ein BigBudget-Streifen... Uns Fans kann es Recht sein und ich freue mich jetzt schon auf dieses mysteriöse Jahr.